Seilbahn Ramzová - Šerák

Detaillierte Beschreibung des Objekts


Beschreibung der Seilbahn und Dienste
Die Seilbahn Bonera auf Ramzová ist ein Ausgangsbetriebsmittel am nordlichen Abhang vom Gebirge Jeseníky für die Winter- und auch die Sommersaison. Die Unterstrecke Ramzová - Čerňava mit der Länge von 1459m ist ein Viersessellift, die Oberstrecke Čerňava - Šerák mit der Länge von 1810m ist ein Zweisessellift. Die Seilbahn führt bis zum Gipfel des Bergs Šerák (1351m ü.M.), von da kann man zu Fuss oder mit Langlaufskier nach der haupten Gebirgskammmagistrale von Jeseníky über Keprník, Vřesová studánka, Červenohorské sedlo, Hütte Švýcárna, Praděd, Ovčárna, Vysoká hole, Kamzičník, Ztracené kameny und Jelení studánka bis zum Bergsattel Skřítek kommen.
TOPlist